Grundsatzerklärung zu Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration

Eine der obersten Prioritäten von Rotary ist die Erweiterung und Diversifizierung unserer Mitgliedschaft, um sicherzustellen, dass wir die Gemeinschaften, denen wir dienen, reflektieren und alle Kulturen, Erfahrungen und Identitäten einbeziehen.

Wir schaffen eine Organisation, die offen und integrativ ist, fair gegenüber allen, guten Willen schafft und unseren Gemeinden zugute kommt.

Um unser Ziel zu erreichen, hat der RI-Zentralvorstand eine Erklärung verabschiedet:

Rotary ist ein globales Netzwerk mit dem Ziel, eine Welt aufzubauen, in der sich Menschen zusammenfinden und aktiv werden, um dauerhafte Veränderungen zu bewirken. Rotary schätzt Vielfalt und die Beiträge von Menschen aller Herkunft, unabhängig von Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse, Hautfarbe, Fähigkeiten, Religion, sozioökonomischem Status, Kultur, Geschlecht, sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität.

Rotary pflegt eine vielfältige, gerechte und integrative Kultur, in der Menschen aus unterrepräsentierten Gruppen mehr Möglichkeiten haben, als Mitglieder und Führungskräfte mitzuwirken.

Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration zu einer Priorität zu machen, liegt in der Verantwortung aller - von Rotary-Mitgliedern bis hin zu Mitarbeitern des Zentralbüros.

Was Ihr Club tun kann:

  • Sprechen Sie mit Ihren Clubmitgliedern über Vielfalt und erstellen Sie einen Aktionsplan für Vielfalt und Integration unter Verwendung der Bewertung Diversifying Your Club.
  • Laden Sie Experten für lokale Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration ein, um auf dem nächsten Treffen Ihres Clubs zu sprechen.
    Verbinden Sie sich mit lokalen Organisationen, die Bemühungen um Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration unterstützen und arbeiten Sie mit ihnen an Projekten oder Veranstaltungen.
  • Ermutigen und unterstützen Sie Menschen aus unterrepräsentierten Gruppen, Führungspositionen in Ihrem Club und Distrikt zu übernehmen.
  • Ermutigen Sie die Clubmitglieder, den Kurs Building a Diverse Club im Lern-Center zu absolvieren.
  • Richten Sie einen Gemeinderat ein und laden Sie verschiedene Mitglieder aus dem Gemeinwesen und Ihrem Club zur Teilnahme ein. Sie erfahren, was für das Gemeinwesen wichtig ist und wie Sie gemeinsam handeln können.

Was wir im Zentralbüro tun:

  • Der Vorstand hat sich zum Ziel gesetzt, die Zahl der Frauen, die Rotary-Mitglieder sind und in Führungspositionen von Rotary tätig sind, bis Juni 2023 auf 30 Prozent zu erhöhen. Es werden mehr Frauen ernannt, die als Trainingsleiterinnen der Internationalen Versammlung, Regionalführerinnen und Ausschussmitglieder von Rotary International fungieren. Wir unterstützen weiterhin Rotary Fellowships die Mitglieder aus der ganzen Welt zusammenbringen, die eine gemeinsame Leidenschaft teilen. Wir erstellen einen Strategieplan, der Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration unterstützt.